Mitsubishi Electric Drucklösungen

Medien (Verbrauchsmaterial)

Die Fotodrucker von Mitsubishi Electric verwenden die Thermo-Sublimationstechnik, um in Farbe auszudrucken. Dazu werden Papier und Farbträgerfolien benötigt. In den Farbträgerfolien befinden sich die Farben Cyan, Magenta und Yellow und in vielen Fällen ist auch eine dünne klarsicht Beschichtung enthalten. Während des Druckvorgangs sublimiert der Drucker die Farbe und erzeugt so den Ausdruck auf dem Papier. Für Schwarz-Weiß-Drucke wird Thermopapier verwendet.

Die Oberflächenbeschichtung, ebenfalls Teil der Farbtransferfolie, schützt den Ausdruck gegen Entfärbung durch UV-Strahlen, Licht und Luft und ist außerdem wasserfest. Die Maße der Farbfolien ergeben das Druckformat: Auf Papiere mit Folien in der Größe 15x20cm können beispielsweise 2 Fotos in der Größe 10x15cm ausgedruckt werden. Das Schneidemesser in den Druckern schneidet die Bilder im geeigneten Maß zu.